top of page

Mit dem schneiden von Videos Geld verdienen.

Hey du, hast du schon mal darüber nachgedacht, mit dem Schneiden von Videos Geld zu verdienen? Vielleicht hast du schon ein paar Skills im Video-Editing und bist auf der Suche nach einer neuen Einkommensquelle. Wir haben hier ein paar Tipps für dich, wie du dein Hobby in ein lukratives Business verwandeln kannst.


Werbe-Videos

Du kannst deine Fähigkeiten im Video-Editing anbieten, um Werbe-Videos für Unternehmen zu erstellen. Du kannst Plattformen wie Fiverr oder Upwork nutzen, um Aufträge zu finden. Vergleiche die Angebote der anderen und deren können mit deinem Angebot und erstelle anhand daran dein Preisangebot. Als Anhaltspunkt kann ich geben, dass ich für Erklärvideos ohne Ton, ca. €100 pro geschnittener Minute verlange. 1 Minute kann bis zu 2h dauern, was bei € 50 in der Stunde trotzdem sehr fair ist.


Online-Kurse

Du kannst dein Wissen teilen und Online-Kurse erstellen, in denen du andere Menschen im Video-Editing unterrichtest. Plattformen wie Udemy und Skillshare bieten eine große Zielgruppe für deine Kurse. Erkläre in einem von dir editierten Video, wie du das genau machst. Über die Website CopeCart kannst du diese Videos, später zu einem Digitalen Produkt machen und es so einfach über Websites verkaufen.


YouTube-Einnahmen

Du kannst deine eigenen Videos auf YouTube hochladen und durch Werbung, Sponsoring und Abonnenten-Einnahmen Geld verdienen. Dafür ist eine gewisse Reichweite nötig, welche meist erst aufgebaut werden muss.


Youtube Videos

Wenn du nicht auf deinem eigenen Kanal Content erstellen willst, kannst du es für andere machen. Es gibt viele Content-Creator, welche nicht schneiden können. Diesen ist eine Qualitative Arbeit oft viel Geld wert. Erstelle ein Angebot auf Fiverr oder Upwork und lass dich für einfache schneide Arbeiten bezahlen.


Animierte Darstellung von Artikeln

Du kannst auch bei Blogs oder anderen Schriftquellen anfragen, ob sie Interesse haben ihren Beitrag visualisiert zu bekommen. Es ist eine sehr willkommene Form der Darstellung wenn man nicht nur einen Langen Blogbeitrag lesen muss, sondern sich etwas dazu ansehen kann. Diese Videos sind viel Geld wert und mit den richtigen Programmen wie VYOND kannst du auch einfach damit anfangen.


Du siehst es gibt viele Wege mit dem schneiden von Videos Geld zu verdienen, wichtig ist nur, eine aus zu wählen, welche zu einem passt und einem Spaß macht. So kommt der Umsatz von alleine und die Qualität bleibt hoch. Viel Spaß beim ausprobieren und Geld verdienen. Wenn du noch mehr davon sehen willst, lese gleich den nächsten Beitrag und folge uns auf Instagram unter @sedinvest um nichts mehr zu verpassen.

73 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page